radfahrerheader.jpg
109_PaarjonglageGEA.jpg

S_und_M_Korsika_Ausschnittklein.jpg

Von der Bewegung zum Wesen

Von der Bewegung zum Wesen

 

Leitung: Susanne und Mario Filzi


Es ist an der Zeit sich dem Wesentlichen zuzuwenden.

 

Alles ist in Bewegung – das ist bekannt.

Die Harmonie und die Kraft liegen im Rhythmus von Bewegung und Pause – das ist die Kunst.

Auch wenn es unser Herz hervorragend vormacht: Wir Menschen vermögen es oft nicht in dem uns entsprechenden Rhythmus zu schwingen.

 

Das Wesen ist unser innerster Kern, die Quelle des menschlichen Potenzials, das sich nach Entfaltung sehnt. Wenn unser Verhalten unserem Wesen entspricht, erfahren wir Kraft und Harmonie.

Durch Charakter, erlerntem Verhalten und dem Kontext in dem wir leben, kann der Zugang zu unserem Wesen eingeschränkt werden oder ganz verloren gehen. Das kann zu Disharmonie und Überforderung führen.

 

In diesem Seminar wird viel gelacht und dennoch können Sie:

 

    - Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit üben
    - sich selbst näher kommen

    - Fehler machen und daran wachsen
    - die Person kennenlernen, von der Sie sprechen, wenn Sie Ich sagen

    - Jonglieren als Prozess des persönlichen Wachstums kennenlernen

    -  Ihren individuellen Atem kennenlernen

    - effektive und alltagstaugliche Übungen zur Stressreduktion erlernen

 

Wir üben uns in Bewegung durch herausfordernde, spielerische Koordinationsübungen und dem Jonglieren. Motto: „Fangen ist nicht so wichtig, loslassen ist die Kunst“

Und wir lernen die innere Bewegung wahrzunehmen, die durch unseren Atem in uns schwingt.

 

Durch die spielerischen Herausforderungen, die in diesem Seminar angeboten werden, wird die Möglichkeit geschaffen, wieder ein kleines Stückchen auf dem Weg der Selbsterkenntnis weiterzugehen. Spaß und Freude bleiben dabei sicher nicht auf der Strecke!

 

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die Interesse an motorischer Herausforderung, aktiver Entspannung, persönlichem Wachstum und an kreativen Bewegungsformen haben.

 

 

Aktuelle Termine